Revolyn Ultra – Test, Preis, Inhaltsstoffe

Habt Ihr jemals Tabletten zum Abnehmen ? Ich nie. Vor allem brauchte ich sie nicht, und zweitens glaubte ich nicht, dass sie beim Abnehmen helfen könnten.

Aber ich habe meine Meinung geändert. Es passierte, nachdem ich eines Tages aus dem Bett aufgestanden war und mir buchstäblich klar wurde, dass ich zugenommen hatte. Und wie viel auch noch!

Lest also von meinen Erfahrungen beim Abnehmen mit revolyn ultra, was ich darüber denke und ob es mir geholfen hat. Let´s go!

Oh Gott! Ich habe plötzlich zugenommen…

Ja, es klingt vielleicht komisch, aber so war es bei mir. Ich hatte in den letzten sechs Monaten viel Stress in der Arbeit und hatte persönliche Probleme.

Ich aß sehr unregelmäßig, bewegte mich fast überhaupt nicht und “Ich habe meinen Kummer Übergewicht - revolyn ultraweggegessen”. Ich hörte einfach auf, mich selbst zu kontrollieren.

Nach einiger Zeit ging es dann ein wenig besser mit meinem Leben, aber dann wurde mir plötzlich klar, in welchem Zustand ich mich nach diesen Monaten befand. Ich hatte fast 10kg zugenommen!

Es war ein Schock. Vorher hatte ich einfach keine Zeit, über mein Aussehen nachzudenken. Ich bemerkte ich nicht einmal, wie sehr ich zugenommen hatte.

Mein Gewicht lag immer bei 58-60 kg. Jetzt wog ich fast 70kg. Die Hälfte meiner Kleider im Schrank passte nicht mehr, mein Haar wurde dünner und mein Teint verschlechterte sich. Ein einziges Drama.

Wie bin ich mein Übergewicht losgeworden…?

Höchste Zeit, sich am Riemen zu reißen

Keine Frage. Bei diesem Gewicht konnte es nicht bleiben. Also beschloss ich, zu handeln!

Mit irgendeiner sportlichen Betätigung war es bisweilen schwer. Wenn man 10 Stunden täglich in der Arbeit sitzt, dann den Haushalt in Ordnung halten muss, dann ist es her schwer, regelmäßig ins Fitness-Studio zu gehen oder Zeit zum Laufen zu finden.

revolyn ultra test - zu viel auf dem Kopf

Ich habe aufgehört, zwischendurch zu essen und verzehrte mehr Gemüse und Obst.  Ich trank auch mehr Wasser. Es gab keine Möglichkeit, die Ernährung komplett umzustellen. Schließlich wollte ich nicht getrennte Mahlzeiten für meinen Mann und für mich selbst kochen … Dafür hatte ich habe keine Zeit.

Das war aber nicht genug. Ich musste einen anderen Weg finden, um Gewicht zu verlieren. Hier könnt Ihr, was ich getan habe …

Revolyn ultra zum Abnehmen? Wie funktioniert das?

Irgendwo in den Medien sah ich eine Werbung für revolyn ultra – Pillen zum Abnehmen und entschied, dass ich es versuchen werde.

Revolyn Ultra Tabletten

 

Wie wirkt revolyn ultra:

– Es enthält Chitosan, das große Mengen an Lipiden bindet.

– Es reduziert die Menge an Fett aus Lebensmitteln.

– Es hilft, die Körpermasse zu reduzieren.

Ich kaufte eine Packung und begann sofort mit dem Abnehmen. Nach ungefähr 10 Tagen wog ich mich. Die Waage zeigte ein Kilogramm weniger.

Ich dachte, dass ich auf die Effekte sicher ein bisschen warten muss. Ich kaufte den nächsten Pack und dann nach zwei Wochen habe ich mich wieder gewogen.

Nach 23 Tagen ging ich auf die Waage – und was…?

Schon als ich auf die Waage stieg, wusste ich, dass es wieder eine Enttäuschung geben würde. Aber ich dachte nicht, dass es so schlimm würde… Die Waage zeigte nur ein einziges Kilo weniger. Schock! Das hatte ich nicht erwartet.

Dann habe ich auch noch irgendwo gelesen, dass das revolyn ultra das Abnehmen “unterstützt” und nicht etwa direkt hilft. In diesem Fall ist die Aufschrift auf dem Paket “Hilfe bei Übergewicht” etwas irreführend.

Dann noch dies und das, was mir bei revolyn ultra nicht gefallen hat:

  • Sehr geringe Effizienz.
    • Die tägliche Dosis von revolyn ultra beträgt bis zu 4 Tabletten (eine leichte Übertreibung für mich).
    • Die Verpackung enthält 60 Tabletten, so dass wir für eine zweiwöchige Behandlung ca. 5 Wochen bezahlen.
    • Es ist nicht ratsam, das Präparat mit Verhütungsmitteln einzunehmen.

Nun, vielleicht haben diese Pillen ja jemandem geholfen, ich weiß es nicht. Ich war nicht glücklich damit. Der Preis ist im Vergleich zur Wirkung für mich zu hoch. Es ist möglich, dass, wenn jemand eine Diät durchgezogen und auch etwas gemerkt hat. Schwer zu sagen.

Ich gebe mich nicht geschlagen!

Nach revelyn ultra war die Enttäuschung groß und es folge ein vorübergehender Motivationsmangel. Ich riss mich jedoch schnell wieder am Riemen und dachte: Wer A sagt muss auch B sagen!

Ich suchte auf Websites und Foren, sogar auf ausländischen. So stieß ich auf die Tabletten African Mango, über die ich ziemlich viele gute Kritiken gelesen habe.

Hinzu kommt, dass African Mango angeblich ein Schlankheits-Hit in den Vereinigten Staaten ist.

alternative zum revolyn ultra - Abnehmen Tabletten Verpackung

Wie wirkt African Mango? Lässt sich sehen, denn es

  • beschleunigt den Stoffwechsel,
  • reduziert den Appetit,
  • entfernt Wasser aus dem Körper,
  • stärkt unsere Immunität,
  • verbrennt Fett.

Zu Beginn hat mich der Preis etwas abgeschreckt. Denn €37.95  pro Packung und pro Monat ist für mich recht viel…

Beim Durchblättern der Website des Produzenten habe ich aber gelesen, dass ich eine Rückerstattung bekomme, wenn ich mit den Ergebnissen nicht zufrieden bin.

Wie Schlankheitspillen aussehen - revolyn ultra

Ich dachte, wenn die Tabletten in der Tat wirken, dann komme ich insgesamt gut dabei heraus. Schließlich kostet zum Beispiel ein Monatsausweis für das Fitnessstudio auch 30-40, ganz zu schweigen von speziellen Diäten, die oft aus recht kostspieligen Inhaltsstoffen bestehen.

Und wenn ich nicht zufrieden bin, bekomme ich mein Geld zurück.

Ich habe gleich zwei Packungen gekauft und angefangen, die Diätpillen zu nehmen. Was denkt Ihr? Habe ich endlich abgenommen?

African Mango – Lohnt es sich…?

Definitiv ja! Schon während der Behandlung fühlte ich mich besser. Irgendwie so leicht. Nach zwei Wochen zeigte die Waage  3kg weniger. Nach den nächsten drei Wochen 5 kg!

So bin ich nach nicht ganz 2 Monaten zu meinem ursprünglichen Gewicht zurückgekehrt.

Derzeit wiege ich 57 kg und bin einfach überglücklich damit – mit dem, was ich erreicht habe.  Ohne zu hungern übermäßige Opferbringen zu müssen.

Meine Verwandlung - revolyn ultra erfahrungen

Vielleicht ist diese Gewichtsabnahme auch auf die Tatsache zurückzuführen, dass ich gesünder lebte, in meiner Freizeit versuchte, einfache Übungen zu machen.

Aber ich bin immer noch davon überzeugt, dass meine aktuelle Figur am stärksten von African Mango beeinflusst wurde.

Wie fühle ich mich jetzt?

Natürlich weiß ich nicht, ob diese Tabletten bei allen so gut funktionieren wie bei mir. Klar, jeder Körper ist anders. Das Schöne ist, dass ich mit diesem Präparat an Gewicht verloren habe und begann, mehr auf meine Gesundheit zu achten.

Ich beschloss also, dass ich dieses Ergebnis um keinen Preis wieder hergeben würde. Ich möchte nicht noch einmal so verkommen.

Ich erkannte aber auch, dass es nicht lohnt, sein Aussehen, seine Gesundheit und seinen mentalen Komfort zu opfern.

Man muss einfach seine Gesundheit achten und wenigstens eine Stunde oder zwei am Tag nur für sich selbst finden.

Aktualisierung:

Nach zwei Monaten mit African Mango fühle ich mich immer noch sehr gut. Übergewicht – keine Rede davon! Ich laufe ein paar Mal pro Woche und fahre Fahrrad. Nach 19.00 esse ich nicht mehr.

Während dieser paar Monate habe ich viele nette Worte über mich gehört. Gute Worte können wirklich motivieren. Ich hoffe, dass ich vielleicht jemandem mit meinem Bericht geholfen habe.

Artikel zu anderen Produkten:

Revolyn Ultra – Test, Preis, Inhaltsstoffe
Rate this post